TERMINE & NEWS
: : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :    

: : DOWNLOAD FLYER : :




VORGEMERKT: STEPHANIE KNAUER BEI DER LANGEN NACHT DES WASSERS

Samstag | 16. Juni 2018 | 19:15 + 20:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Erleben Sie Stephanie Knauer auch dieses Jahr wieder bei der Langen Kunstnacht! Stürmisch zur See geht es unter dem Motto »Meeresschlachten«. Wegen begrenzt verfügbaren Plätzen im Mozarthaus bitte unbedingt frühzeitig erscheinen.
STEPHANIE KNAUER | HAMMERFLÜGEL
Weitere Informationen
langekunstnacht.de




EINZIG MOZART!

Sonntag | 15. April 2018 | 11:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Mit Anya Fauth
Die russisch-amerikanische Sopranistin Anya Fauth gastierte bereits u.a. als Mimi, Cio Cio San, Violetta, Fiordiligi und Gräfin auf Bühnen in den USA, in Europa und Israel. An diesem Sonntag singt sie erstmals in Augsburg, und das ausschließlich Mozart: zu hören sind Arien aus seinen Opern und einige Konzertarien, die er ursprünglich seiner Angebeteten Aloisia Lange zugedacht hatte.

ANYA FAUTH | SOPRAN
STEPHANIE KNAUER | HAMMERFLÜGEL

Mozarthaus · Frauentorstraße 30 · 86152 Augsburg
Kartenreservierung Tel. 0821 - 4 50 79 45
Eintritt 12.— € | erm. 10.— €
Eine Veranstaltung der
Regio Augsburg Tourismus GmbH




DIE SCHÖNE MÜLLERIN

Sonntag | 22. April 2018 | 11:00 Uhr | Gut Bannacker
Mit Wolfgang Wirsching.
Franz Schubert (1789 — 1828) traf 1821, bei einem Besuch bei Freunden, erstmals auf einen Band des Dichters Wilhelm Müller (1794 — 1827) und geriet sofort in den Bann der romantischen Texte. Daraus resultierte einer der bedeutendsten Liederzyklen der Liedliteratur: »Die schöne Müllerin« (verlegt 1823) kreist in 20 Liedern um das Thema »Wandern«. Ein Mensch auf der unabdingbaren Suche nach der blauen Blume, dem Sinnbild der Romantik.
Wolfgang Wirsching verfügt über eine große stimmliche Bandbreite, die ihm eine ungewöhnliche Flexibilität ermöglicht: Er ist Bassbariton, Bariton und singt somit in der Operettenwelt auch Tenorpartien wie den Sigismund (»Weißes Rössl«). Seine Paraderolle ist der Papageno in Mozarts »Zauberflöte«. Mit Stephanie Knauer teilt er die ewige Liebe zum Lied. Von Schubert über die Romantiker bis hin zur Moderne reicht das gemeinsame Repertoire – somit verspricht der Frühlingssonntag im Gut ein Wiedersehen voller Leidenschaft.

WOLFGANG WIRSCHING | BARITON
STEPHANIE KNAUER | PIANO

Gut Bannacker
Herrenhaus · Bannacker 2 · 86199 Augsburg
Karten / Reservierung:
Tel. 08234 / 9 69 48 41
Fax 08234 / 85 69
E-Mail: bernward@bannacker.de




CHORKONZERT CHAPLAINS

Sonntag | 22. April 2018 | 19:00 Uhr | Thomaskirche, Kriegshaber
Seit 2001 belebt das stetig wachsende Chor-Ensemble »Chaplains« die Messen in der St-Thomas-Chapel, Kriegshaber. Unter der Leitung von Edda Sevenich stehen immer wieder größere Chorprojekte wie Musical-Nights und Konzerte auf dem Programm, so auch dieses Jahr wieder am 22. April um 19 Uhr. Zur Aufführung kommen Johann Sebastian Bach – »Jesu, meine Freude« sowie Martín Palmerí – »Misa Tango«, mit Gastsolistin Vanessa Fasoli (Mezzosopran) und Stephanie Knauer (Klavierbegleitung).

VANESSA FASOLI | MEZZOSOPRAN
CHOR-ENSEMBLE CHAPLAINS | LEITUNG: EDDA SEVENICH
STEPHANIE KNAUER | KLAVIER

St. Thomas Kirche · Rockensteinstr. 21 · 86156 Augsburg Weitere Informationen www.st-thomas-augsburg.de




BERLINER BLAU

Samstag | 12. Mai 2018 | 19:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Mit Viktor Töpelmann
Carl Philipp Emanuel Bachs empfindsame Sonate für Viola da gamba und Ludwig van Beethovens kühne Sonate in g-moll für Klavier und Violoncello, beide für den Berliner Hof komponiert, machen den radikalen stilistischen Umbruch im Musikleben des späten 18. Jahrhunderts hör- und erlebbar.

VIKTOR TÖPELMANN | VIOLA DA GAMBA, VIOLONCELLO
STEPHANIE KNAUER | HAMMERFLÜGEL

Mozarthaus · Frauentorstraße 30 · 86152 Augsburg
Kartenreservierung Tel. 0821 - 4 50 79 45
Eintritt 12.— € | erm. 10.— €
Eine Veranstaltung der
Regio Augsburg Tourismus GmbH




INTERNATIONALER MUSEUMSTAG
MOZARTHAUS AUGSBURG »FOR FREE«

Sonntag | 13. Mai 2018 | 16:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Mit Ute Wedig
Geschichten rund um Leopold Mozart und seine Heimatstadt erfahren die jungen Besucher um 11 und 15 Uhr im Kinderprogramm zum Internationalen Museumstag in seinem Geburtshaus in der Frauentorstraße 30. Der Vater von Wolfgang Amadé Mozart verbrachte in Augsburg seine Kindheit und Jugend. Auch während seines späteren Lebens in Salzburg hielt er den Kontakt zu Freunden in Augsburg aufrecht. Mit kleinen musikalischen Aktionen tauchen wir am Museumstag in die Zeit des 18. Jahrhunderts. Wer Lust hat, sich im Stil der Mozarts zu kleiden – bitte sehr: Jabots (Barockkrägen), Perücken und anderes sind hier vor handen. Zur Erinnerung an diesen Museumstag erhalten die kleinen Besucher ein Mozartbüchlein und eine Überraschung. Um 16 Uhr ist Stephanie Knauer am Hammerflügel im Steinsaal zu hören. Unter dem Titel »In fremde Fußstapfen – musikalische Vorbilder im 18. Jahrhundert« gibt die Pianistin unter anderem Klavierwerke der Musikerfamilien Bach und Haydn zum Besten.

UTE WEDIG | KINDERPROGRAMM
STEPHANIE KNAUER | HAMMERFLÜGEL

Mozarthaus · Frauentorstraße 30 · 86152 Augsburg
Eintritt frei
Weitere Informationen: museumstag.de
Eine Veranstaltung der
Regio Augsburg Tourismus GmbH




»MANEGE FREI« – ZIRKUSMUSIK VON DAZUMAL
UND ZAUBERKUNST VON HEUTE

Samstag | 25. August 2018 | 19:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Zu Gast: »Richie der Britannier«
Gegen Ende des 18. Jahrhunderts entwickelte sich zeitgleich zum Zirkuswesen das Zirkusorchester – und mit ihm auch speziell für den Zirkus komponierte Stücke. Das Konzept der Musik für die Manage wurde schließlich umgehend und mit großen Erfolg nach Amerika exportiert. Ein Abend im Augsburger Mozarthaus mit historischer Zirkusmusik mit Einlagen des Zauberers »Richie der Britannier«.

RICHIE DER BRITANNIER | ZAUBEREI
STEPHANIE KNAUER | PIANOFORTE

Mozarthaus · Frauentorstraße 30 · 86152 Augsburg
Kartenreservierung Tel. 0821 - 4 50 79 45
Eintritt 12.— € | erm. 10.— €
Eine Veranstaltung der
Regio Augsburg Tourismus GmbH




ALLES AUSSER »JAUCHZET«

Sonntag | 23. September 2018 | 11:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Mit Cecilia Sala und Thomas Seitz
Bachs berühmte Kantate »Jauchzet Gott in allen Landen« ist diesmal nicht dabei. Dafür werden andere, selten gehörte Werke für Sopran und Trompete gespielt, etwa von Alessandro Scarlatti, Wolfgang Mozart, Baldassare Galuppi. Es gastieren – erstmals miteinander – Cecilia Sala und Thomas Seitz, beide gern gehörte Künstler im Mozarthaus.

CECILIA SALA | SOPRAN
THOMAS SEITZ | TROMPETE
STEPHANIE KNAUER | HAMMERFLÜGEL

Mozarthaus · Frauentorstraße 30 · 86152 Augsburg
Kartenreservierung Tel. 0821 - 4 50 79 45
Eintritt 12.— € | erm. 10.— €
Eine Veranstaltung der
Regio Augsburg Tourismus GmbH




* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

LONDON – ROM – MADRID

Sonntag | 21. Oktober 2018 | 18:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Mit Alexandra Lachmann
Händel machte es, die Mozarts auch, nur Bach blieb zu Hause und komponierte dafür universal: Bildungsreisen in den Süden waren im 18. Jahrhundert unverzichtbar. Alexandra Lachmann, eine gefragte Sängerin nicht nur in der Alte-Musik-Szene, wird an diesem Abend im Mozarthaus mit Werken der Touristen von damals in Italien und Spanien begeistern.

ALEXANRA LACHMANN | SOPRAN
STEPHANIE KNAUER | HAMMERFLÜGEL

Mozarthaus · Frauentorstraße 30 · 86152 Augsburg
Kartenreservierung Tel. 0821 - 4 50 79 45
Eintritt 12.— € | erm. 10.— €
Eine Veranstaltung der
Regio Augsburg Tourismus GmbH

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *




MOZART AND MORE

A JOURNEY TO ITALY AND BEYOND

Sonntag | 18. November 2018 | 15:00 Uhr | Mozarthaus Augsburg
Mit Kristen Strejc
1769  brach Mozart mit seinem Vater zu seiner ersten erfolgreichen Italienreise auf, die fast dreieinhalb Jahre dauerte. Dort begegnete er bedeutenden Musikern wie Sammartini, Piccinni, Nardini und Paisiello.  Auf ihrer musikalischen Reise in den Süden singt Kristen Strejc Lieder und Arien aus dem 17 und 18. Jahrhundert.

KRISTEN STREJC | SOPRAN
STEPHANIE KNAUER | HAMMERFLÜGEL

Mozarthaus · Frauentorstraße 30 · 86152 Augsburg
Kartenreservierung Tel. 0821 - 4 50 79 45
Eintritt 12.— € | erm. 10.— €
Mit freundlicher Unterstützung der
Regio Augsburg Tourismus GmbH




HAARIGE ZEITEN

Donnerstag | 22. November 2018 | 19:00 Uhr
Caritas Seniorenzentrum St.-Raphael

Konzertreihe »Jung trifft Alt« –
mit Iris Marie Kotzian und Martin Dechet

Vom Kopf – und Körperhaar, von der lockenden Locke bis zur glänzenden Glatze handelt das Programm, das dieses haarige Thema ohne Haarspaltereien dafür aber mit Humor, viel guter Musik und großer Bandbreite von der Klassik bis zum Musical durchkämmt. Wenn Ihnen der Abend gefallen hat und Sie durch einen kleinen Betrag Ihre Wertschätzung ausdrücken möchten, freuen wir uns natürlich sehr darüber.

STEPHANIE KNAUER | PIANO
IRIS MARIE KOTZIAN | SOPRAN
MARTIN DECHET | BARITON

Caritas-Seniorenzentrum St. Raphael
Caritasweg 2 · 86153 Augsburg
Eintritt frei, Spenden willkommen
Die Konzertreihe »Jung trifft Alt« wird unterstützt durch die AHO Stiftung.